Mac-Schnelltipp: Autostart der Fotos-App verhindern

Mac-Schnelltipp: Autostart der Fotos-App verhindern

Manchmal kann es nervig sein, dass die Fotos-App in El Capitan bei jedem Anschließen einer USB-Platte, SD-Card oder des iPhones sofort den Import-Assistent startet. Natürlich könnt Ihr im Importfenster jedes einzelnen Devices den entsprechenden Haken entfernen. Aber selbst bei gleichem Medium – wenn zwischendurch formatiert – wird die App dann wieder starten.

Möchte man dies generell unterbinden, z.B. weil man die Fotos per Ordnerstruktur verwaltet, dann geht dies über das Terminal.

Öffnet ein Terminalfenster und gebt den Befehl

defaults -currentHost write com.apple.ImageCapture disableHotPlug -bool true

ein.

Wenn Ihr das Ganze irgendwann rückgängig machen wollt, gebt Ihr

defaults -currentHost delete com.apple.ImageCapture disableHotPlug

ein.

Das war’s schon :-)